Werden auch Sie ein KuBist!
Motivation | Formate | Vita | Kontakt kreisel

Projekte

Trialog der Kulturen

Optische Illusionen

Farbe total

Projekt „Farbe total“, September 2011 – Februar 2012
in der Konrad-Zuse-Schule, Berlin/Pankow

2 Berufschulklassen nehmen wöchentlich an dem Projekt teil.

Farbe total


Farbe erleben - spielerisch, künstlerisch, experimentell. Das Projekt ermöglicht sinnliche Erfahrungen mit verschiedenen Farbmaterialien und ihren Eigenschaften. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit der Farbwirkung, sowie der Farbenlehre. Wir erkunden Farbphänomene, Farbharmonien, Farbkontraste u. Farbklänge. Bei der praktischen Arbeit kommen verschiedene Materialitäten zum Einsatz: wässrig, zähflüssig, pastos und fest. Wir werden mit unterschiedlichen Malwerkzeugen arbeiten: Pinsel, Spachtel, Schwamm, Rolle, Rakel, und je nach Arbeitsweise Oberflächen herstellen die glatt, strukturiert, reliefartig, geschlossen, gebrochen, glänzend, matt oder rau sein können. Das spielerische, experimentelle Potential des Themas erlaubt das Durchbrechen fester Vorstellungen und einen Zugang zur Kunst. Wesentlich bei dem Projekt ist die Vermittlung von Methoden der Bildfindung mit den unterschiedlichsten Malmitteln, die Konzentration liegt auf dem Verfahren bzw. dem Weg zum Bild. Damit einher geht die Sensibilisierung für das Material und seine Eigenschaften.

Als Künstlerin kann ich den Schülerinnen und Schülern auf authentische Weise den lustvollen Umgang mit dem Genre Farbmalerei vermitteln und ihnen das Erleben von Farbe und synästhetische Momente ermöglichen.
Am Ende des Projektes werden in einer Ausstellung die vielfältigen, malerischen Ergebnisse präsentiert, um den Schülerinnen und Schülern eine Wertschätzung ihrer geleisteten Arbeit entgegen zu bringen und ihnen ihr kreatives Potential in einem besonderem Rahmen sichtbar vor Augen zu führen.


Download Dokumentation

Die Realisierung des Projekts wurde ermöglicht aus Mitteln des "Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung".

Logo Projektfond